Neue Verwaltung

Zukunft Digitale Arbeit | 28. und 29. April 2016 | WCCB Bonn

Login Aussteller

Aussteller 2016

Am 28. und 29. April 2016 präsentieren folgende Aussteller ihre innovativen Produkte im Plenargebäude des WCCB | Platz der Vereinten Nationen 2 | 53113 Bonn!

AWV-Logo-7cm-mT-linksb-RGB.jpg

AWV - Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V.

Die AWV ist das zentrale Forum in Deutschland, das aktuelle Fragen rund um das Thema Wirtschaftlichkeit in der Verwaltung von Staat und Unternehmen aufgreift. Erklärtes Ziel ist es, Antworten auf die Anforderungen eines permanenten Aufgaben- und Technologiewandels zu liefern, und so eine reibungslose, effiziente Verwaltung zu fördern. Die AWV versteht sich dabei als neutraler Mittler zwischen den Sektoren und lässt sich vom Gedanken einer Partnerschaft zwischen Wirtschaft und Verwaltung leiten.

Mit über 200 Mitgliedsunternehmen und mehr als 1.200 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir an der Entwicklung zukunftswirksamer Regeln und Verfahren, die Verwaltungskosten reduzieren und den Nutzen für Wirtschaft und Verwaltung optimieren. Im Rahmen von Arbeitskreisen wirken hierfür Kooperationspartner aus öffentlicher Verwaltung, Wirtschaft und Drittem Sektor – unter Beteiligung der Wissenschaft – aktiv zusammen.

Die AWV wird gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

www.awv-net.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 5.

ba-logo.jpg

Berufsakademie Gera

www.ba-gera.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 5 a.

Logo_Bundesanzeiger.jpg

Bundesanzeiger Verlag

Als Betreiber des Bundesanzeigers veröffentlichen wir im Jahr mehr als 1 Mio. Jahresabschlüsse. Wir bieten – als Spezialisten im Bereich der Offenlegung  - eine eigene Seminarreihe hierzu an.

Ebenso sind wir für die Bereitstellung von Kapitalmarktinformationen, Gesellschaftsbekanntmachungen sowie gerichtlichen und amtlichen Publikationen des Bundes und der Länder zuständig.

Mit der Führung des Unternehmensregisters stellen wir eine zentrale und zugleich sichere Plattform für die Speicherung von Unternehmensinformationen bereit.
Im Auftrag des Bundes liefern wir mit dem Bundesgesetzblatt die verkündete und grundsätzlich rechtswirksame Fassung deutscher Gesetze und Rechtsverordnungen.

Neben den hoheitlichen Aufgaben bieten wir professionelle Lösungen in den Bereichen E-Bilanz und E-Vergabe an.

www.bundesanzeiger.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 7.

BVA_RGB_de.jpg

Bundesverwaltungsamt

www.bva.bund.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 8.

BAN-Logo-kompakt-RGB.jpg

Business Applications for the Mobile World e.V.

www.businessappsnetwork.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 1.

 

Ceyoniq_Technology_Kyocera_Logo_CMYK.jpg

Ceyoniq Technology GmbH

Die Ceyoniq Technology GmbH ist der Premiumhersteller für IT-Lösungen zur elektronischen Dokumentenverwaltung (Enterprise Content Management - ECM) und digitalen Archivierung. Ihre Produkte, Technologien und Lösungen unterstützen Unternehmen bei der Optimierung ihrer dokumentenbezogenen Geschäftsprozesse. Als Integrationssystem können die Lösungen optimal in bestehende Geschäftsanwendungen integriert werden. Zur Geschäftspolitik von Ceyoniq gehören eine konsequente Kundenorientierung sowie der Vertrieb der Softwareprodukte über ein kompetentes Netzwerk von Service- und Softwarepartnern. Von der Idee über die Entwicklung und Produktion bis zum Vertrieb und Service sind der Kundennutzen und die Qualität maßgebend für das Denken und Handeln der Ceyoniq. Die Ceyoniq Technology GmbH ist eine Tochtergesellschaft der KYOCERA Document Solutions Inc..

www.ceyoniq.de

Sie finden unseren Stand zusammen mit der Materna GmbH in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 2.

 

Codia_Logo_Screen_rgb.jpg

Codia Software GmbH

Die codia Software GmbH ist seit mehr als 15 Jahren ein im Bereich eGovernment spezialisierter Anbieter von Dokumenten-Management-Lösungen sowie deren fachverfahrensspezifischen Anbindung für die öffentliche Verwaltung. Der größte Teil der mehr als 200 Kunden besteht aus öffentlichen Verwaltungen verschiedener Größenordnungen im gesamten Bundesgebiet. Die von der codia eingesetzten d.velop eGovernment solutions werden auf Basis der ECM-Plattform d.3ecm der d.velop AG realisiert und fußen auf dem Organisationskonzept „Elektronische Verwaltungsarbeit“.

www.codia.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 11.

 

DATEV-Logo.gif

DATEV eG

Die DATEV eG ist das Softwarehaus und der IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte sowie deren zumeist mittelständische Mandanten. Das Unternehmen zählt zu den größten Informationsdienstleistern und Softwarehäusern in Europa. Das Leistungsspektrum umfasst vor allem die Bereiche Rechnungswesen, Personalwirtschaft, betriebswirtschaftliche Beratung, Steuern, Enterprise Resource Planning (ERP), IT-Sicherheit sowie Weiterbildung und Consulting. Mit ihren Lösungen verbessert die 1966 gegründete Genossenschaft mit Sitz in Nürnberg gemeinsam mit ihren Mitgliedern die betriebswirtschaftlichen Prozesse von 2,5 Millionen Unternehmen, Kommunen, Vereinen und Institutionen.

Öffentliche Institutionen unterstützt die DATEV eG mit einem maßgeschneiderten Software- und Dienstleistungsangebot rund um das Finanz- und Personalwesen. Die Anwendungen können auch im Application Service Providing (ASP) genutzt werden. DATEV unterstützt mit seinen Lösungen digitale Verwaltungsprozesse, die sich aus dem E-Government-Gesetz ergeben - vom Rechnungseingang über die Mittelbewirtschaftung oder Budgetverwaltung bis hin zu Zahlung und Buchung des Geschäftsvorfalles. Unterstützt werden außerdem der elektronische Rechnungsstandard ZUGFeRD, das ersetzende Scannen, die E-Payment-Funktion sowie die E-Akte. Dazu bietet der IT-Dienstleister unter anderem ein integriertes Dokumenten-Management-System, das automatisierte elektronische Workflows rund um die Rechnungs- und Bescheidbearbeitung ermöglicht. Kernstück zur Verteilung elektronischer Informationen ist das DATEV-Rechenzentrum. Dabei legt das Unternehmen ein besonderes Augenmerk auf Sicherungssysteme wie Verschlüsselung, Authentifizierung und Rechtemanagement, um die Daten umfassend zu schützen.

www.datev.de/public-sector

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 15.

AKA__240_74.jpg

dbb akademie

Die dbb akademie gehört zur Gruppe des dbb beamtenbund und tarifunion, der Spitzenorganisation der Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes und des privaten Dienstleistungssektors in Deutschland.

Als anerkanntes Institut der beruflichen Bildung unterstützen wir mit mehr als 1.200 bundesweit organisierten Veranstaltungen im Jahr die vielfältigen Prozesse beruflicher und persönlicher Fortbildung.

Wir sind zertifiziert – Ein Gütesiegel für die Qualität und Verlässlichkeit der dbb akademie als Ihr Bildungsträger – seit Ende 2010 ist die dbb akademie nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert, seit Ende 2013 auch nach DIN ISO 29990.

 www.dbbakademie.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 23.

ESG_Logo_RGBa.jpg

ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH

Die ESG zählt seit über fünfzig Jahren zu den führenden deutschen Unternehmen für die Entwicklung, Integration und den Betrieb komplexer, oftmals sicherheitsrelevanter IT- und Elektroniksysteme. Zum Leistungsportfolio der ESG gehören innovative IT-Lösungen für öffentliche Behörden wie das schnelle und sichere Bürgerinformationssystem ACHTUNG.ESG!. Dieses wird beispielsweise seit Dezember 2015 erfolgreich von der Stadt Passau als Informationsmanagementsystem im Katastrophenfall (ACHTUNG.Passau!) eingesetzt.

www.esg.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 4.

 

Fabasoft_1500.png

Fabasoft Deutschland GmbH

Fabasoft ist ein führender europäischer Hersteller von Softwareprodukten für den effizienten Umgang mit elektronischen Dokumenten und Geschäftsunterlagen. Diese Standardprodukte umfassen Funktionskategorien wie Enterprise Content Management, Business Process Management, Enterprise Search und Information Access sowie Information Governance, Sevice Level Management, Compliance und revisionssichere Archivierung.

Die E-Akte von Fabasoft

Das Standardprodukt für die moderne Verwaltungsarbeit umfasst sowohl die E-Akte als auch die E-Zusammenarbeit. Die E-Akte von Fabasoft ermöglicht eine vollständige, transparente und nachvollziehbare Aktenführung. Die informelle Zusammenarbeit (Collaboration) wird sowohl intern als auch über die Unternehmensgrenzen hinaus unterstützt. Orts- und zeitunabhängige Zugriffsmöglichkeiten erhöhen zudem die Flexibilität und Effizienz.

www.fabasoft.com

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 22.

KnowHowAG_Logo_web.jpg

Know How! AG

Know How! AG – Die Learning Spezialisten
Als führender deutscher E-Learning Anbieter bietet die Know How! AG ganzheitliche Weiterbildungslösungen für Unternehmen aus allen Branchen an. Die Learning Spezialisten betrachten dabei alle Stufen des Lernens und können durch ihre Konzepte die Produktivität und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter steigern. Unter dem Motto „we enable people“ befähigt die Know How! AG dazu, Wissen neu zu erlernen, effizient anzuwenden, zu erweitern und zu teilen. Dabei fest im Blick: die Bedürfnisse des Marktes und die Trends der Branche. Ob individuelle E-Learning-Konzepte oder Lernsoftware. Ob praxisorientierte Präsenzseminare oder bedarfsorientierte Beratung: Unsere Kernkompetenz sind zielgruppengerechte Lernangebote. Von Präsenztraining bis Social Learning. Von Web Based Training bis Performance Support. Von Mobile Learning bis Customized E-Learning. Die Know How! AG Lösungen mit Mehrwert an. 

www.knowhow.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 19.

kommIT-Logo.jpg

kommIT GmbH

Die kommIT Gesellschaft für Informationstechnik mbH ist eine gemeinsame Tochter der AKDB AöR und Dataport AöR. Sie bietet für Städte, Gemeinden, Kreise und Rechenzentren im gesamten Bundesgebiet Softwarelösungen und Dienstleistungen für sämtliche Belange und Aufgaben der Kommunalverwaltung an. Dabei unterstützt sie die Digitalisierung in der Verwaltung mit einer verfahrensdurchgängigen eAkten-Strategie und setzt auf umfassende eGovernment-Services im Bürgerserviceportal

Das Bürgerservice-Portal mit den Basisdiensten Bürgerkonto, Postkorb, eID-Funktion und ePayment ist die zentrale Kommunikationsplattform der Verwaltungen und stellt aktuell über 70 Online-Dienste aus den unterschiedlichen Fachbereichen, darunter die neuen Dienste Unternehmenskonto, Wohnungsgeberbestätigung und i-Kfz Stufe 1 sowie Stufe 2, bereit.

www.kommIT.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 14.

Little_Bird.jpg

LITTLE BIRD GmbH

Die LITTLE BIRD GmbH bietet Kommunen seit 2009 ein softwaregestütztes Verfahren für die Suche, Vergabe und Verwaltung von Kinderbetreuungsangeboten. Inzwischen ist LITTLE BIRD Marktführer in diesem Bereich und in über 80 Kommunen und 3 Landkreisen  im Einsatz oder in Vorbereitung.


Alle Beteiligten - Eltern, Kitas, Träger, Kommunalverwaltungen - werden in den Such-, Vergabe- und Verwaltungsprozess mit einbezogen. Dieser läuft stringent und lückenlos ab:
- mit LITTLE BIRD gibt es keine mehrfachen Platzvergaben mehr
- alle Beteiligten behalten stets den Überblick
- Rechtssichere Dokumentation des Vergabeprozesses
- Platzanfragen und Vergaben sind zu jedem Zeitpunkt möglich
- jede Familie bekommt genau einen Kitaplatz und nicht mehrere, während andere
  leer ausgehen
- Eltern müssen keine „Zitterpartie“ durch mehrere Runden mitmachen

www.business.little-bird.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 10.

MACH_Claim_rot_RGB.jpg

MACH AG

Die MACH AG
ist in Deutschland seit über 30 Jahren für die Öffentliche Verwaltungen einer der führenden Anbieter von Software, Beratung und Betrieb für Verwaltungsmanagement in den Bereichen Finanzen, Personal und Prozessunterstützung. Nach dem Prinzip „Alles aus einer Hand“ offeriert MACH alle begleitenden Dienstleistungen. Hierzu zählen Organisationsberatung, Einführungsunterstützung, Projektbegleitung, Schulung, Entwicklung sowie umfassende IT-Beratungsleistungen. Das Software- und Beratungshaus unterhält neben seinem Stammsitz in Lübeck weitere Standorte u.a. in Berlin. Zu den Kunden von MACH zählen neben zahlreichen Bundes- und Landesbehörden auch Kommunen, Hochschulen, Einrichtungen aus Lehre und Forschung, Kirchen und Wohlfahrtsverbände sowie Non-Profit-Organisationen.

www.mach.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 21.

MAT_RGB_300_for_print.png

Materna GmbH

Materna ist ein Full-Service-Dienstleister im Premium-Segment und realisiert seit 35 Jahren sehr erfolgreich ITK-Projekte für ihre Kunden. Europaweit arbeiten mehr als 1.700 Mitarbeiter für das Familienunternehmen. Wir betreuen Behörden in allen Phasen der Wertschöpfungskette: von der Beratung bis zum Betrieb mithilfe standardisierter und skalierbarer Lösungen. Das Leistungsspektrum umfasst die Konzeption und Einführung von Internet- und Intranet-Lösungen sowie von Collaboration und Wissens-Management, die Optimierung von Verwaltungsabläufen sowie die Entwicklung und Integration ressortspezifischer Fachverfahren.

www.materna.de

 Sie finden unseren Stand zusammen mit der Ceyoniq Technology GmbH in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 2.

Picture_logo_auf_weiss.png

PICTURE GmbH

Die PICTURE GmbH ist ein Beratungs- und Softwareunternehmen mit Sitz in Münster, welches sich auf die Dokumentation und Verbesserung von Geschäftsprozessen öffentlicher Verwaltungen spezialisiert hat mit dem Ziel, das Arbeitsleben von Führungskräften und Mitarbeitern einfacher und erfolgreicher zu machen.
Die Methodik, das Beratungskonzept und das Softwareprodukt sind bekannt und bewährt im öffentlichen Sektor und informationsverarbeitenden Branchen. Zu den Kunden der PICTURE GmbH zählen insbesondere Behörden und Ministerien auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene, Hochschulen, Kirchenverwaltungen sowie Kammern und Verbände. Bekannt geworden ist die PICTURE GmbH durch die PICTURE-Methode und die PICTURE-Prozessplattform, welche es in Kombination ermöglichen, einfach und kosteneffizient Geschäftsprozesse einheitlich zu beschreiben, zu analysieren und zu optimieren. Die PICTURE GmbH bietet ihren Kunden deutschlandweit Beratungsleistungen rund um das Softwareprodukt sowie ein umfangreiches Portfolio an Referenzprozessen – die PICTURE GmbH bringt die Menschen rund um den Geschäftsprozess zusammen und schafft so deutliche Mehrwerte für eine erfolgreiche Organisationsverbesserung.

www.picture-gmbh.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 3.

regio_IT_Logo.jpg

regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbh

Als IT-Dienstleister ist die regio iT GmbH ein fairer und zuverlässiger Partner für Kommunen und Schulen, Energieversorger und Entsorger sowie Non-Profit-Organisationen.
Mit Sitz in Aachen und Niederlassung in Gütersloh bietet die regio iT strategische und projektbezogene IT-Beratung, Integration, IT-Infrastruktur und Full-Service in vier Leistungsbereichen:
IT Service und Betrieb, Verwaltung und Finanzen, Energie und Entsorgung, Bildung und Entwicklung.
Aktuell betreut sie mit rund 385 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über 27.000 Clients und mehr als 170 Schulen. Das Unternehmen erwirtschaftete in 2014 einen Umsatz von 51,7 Mio. EUR.

Die regio iT erbringt ihre Leistungen qualitätsgesichert und ist dreifach nach international gültigen Standards zertifiziert: Qualitätsmanagement, IT-Servicemanagement und Informationssicherheitsmanagement. In ihren Rechenzentren speichert sie eine Datenmenge von 670 Terabyte, aktuell sind 75 % der 1.750 Server virtualisiert.

www.regioit.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 9.

Logo_RGB_transparent.png

rubicon IT GmbH

RUBICON. Software, die begeistert
Wir sind ein international tätiges Softwareunternehmen, gegründet 2001, mit Sitz in Wien sowie Niederlassungen in Berlin und Bern. Unsere Leistungen: integrative und innovative Lösungen auf Basis unserer Standardprodukte, Entwicklung individueller Software für spezifische Kundenanforderungen sowie IT-Dienstleistungen. Unsere Kunden: Großunternehmen der Privatwirtschaft und Institutionen aus dem Bereich der Öffentlichen Verwaltung, die in vielen Fällen zu langjährigen Geschäftspartnern geworden sind.
Unsere Leistungen und Produkte unterstützen Kunden bei der langanhaltenden Lösung unternehmensimmanenter, struktureller Herausforderungen. Sie ermöglichen nachhaltige Verbesserungen zentraler Geschäftsprozesse. Dabei gilt unser hoher Qualitätsanspruch sowohl für alle Komponenten der Softwarearchitektur als auch für Betreuungsstandards im Rahmen einer durchgängigen Projektbegleitung. IT-Beratung, Schulung und nicht zuletzt unser ISO 27001 zertifiziertes Rechenzentrum sind Teile unserer IT-Dienstleistungen. Definiertes Ziel ist, langfristigen Nutzen für unsere Kunden zu erreichen.

www.rubicon.eu

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 16.

SER.jpg

SER Solutions Deutschland GmbH

SER ist größter europäischer Softwarehersteller* von Enterprise Content Management-Komplettlösungen rund um die Informationslogistik und den digital Workspace. Mit über 550 Mitarbeitern in 15 Gesellschaften an 20 eigenen internationalen Standorten bietet SER seinen Kunden vor Ort persönliche Beratung, Betreuung sowie Implementierung und Wartung. Hinzu kommt ein Netzwerk von erfahrenen Partnern. Insgesamt zählen weltweit mehr als 2.000 Referenzen – davon die Hälfte der DAX-30-Unternehmen – mit mehr als 1 Mio. Anwendern zu den Kunden der SER.

Seit 30 Jahren entwickelt SER Software „Made in Germany“ für Unternehmen jeder Branche sowie öffentliche Verwaltungen und internationale Organisationen. Der eGovernment-Spezialist der SER Group steht für alle Aktivitäten der SER im Bereich Bundes- und Landesministerien sowie für Städte, Kreise, Gemeinde, Verbände und Kommunalbetriebe. Schon heute arbeiten über 35.000 Beamte und Angestellten im öffentlichen Dienst mit Software von SER. Unsere ECM-Berater und -Entwickler haben durch zahlreiche und vielfältigste eGovernment-Projekte langjährige Erfahrungen und tiefgehendes Know-how erworben, um so gemeinsam mit Ihnen im Spannungsbogen zwischen Verwaltungsmodernisierung und ECM-Technologie die richtigen DMS-, eAkten und Vorgangsbearbeitungslösungen zu gestalten. Die SER Solutions Deutschland GmbH ist ein Unternehmen der SERgroup Holding International GmbH.

* SER ist als Nummer 1 der größte europäische ECM-Hersteller gemäß Umsatz, Rohertrag, Betriebsergebnis und Mitarbeiteranzahl nach den jeweils aktuell veröffentlichten Bilanzen.

www.ser.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 13.

 

somacos_logo_500.jpg

SOMACOS GmbH & Co.KG

Die SOMACOS GmbH & Co. KG startete am 8. Februar 2001 als Start-Up Unternehmen und ist heute Marktführer im Bereich Sitzungsmanagement und digitaler Gremienarbeit. Der Name SOMACOS steht für Software, Management und Consulting. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Salzwedel (Sachsen Anhalt) und weiteren Standorten konzentriert sich auf eine vollständige Produktfamilie im Bereich "Sitzungsmanagement und digitale Gremienarbeit“. Die Lösung Session ist eine innovative, zuverlässige und kostengünstige Lösung für alle Bereiche des Sitzungsdienstes und mittlerweile bei mehr als 1.400 Verwaltungen in Deutschland, Österreich, Schweiz, sowie Belgien in unterschiedlichster Größenordnung und Organisation im Einsatz.
Produkte: Session/ SessionNet/ Mandatos/ Mandatos Apps/ Cloudspeicher

www.somacos.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 18.

 

 

neues_Interamtlogo.jpg

Vivento, Deutsche Telekom AG mit Interamt

Recruiting-Prozesse effizient managen

Interamt ist eines der führenden Stellenportale für den öffentlichen Dienst. Neben der größten Abdeckung von offenen Vakanzen im Public Sektor bietet Interamt ein IT-gestütztes Bewerbermanagement, das Behörden eine signifikante Optimierung ihrer Rekruiting-Prozesse ermöglicht. Dazu gehören Funktionen wie etwa die anonymisierte Bewerbung oder der Zugang zu eignungsdiagnostischen Verfahren, die speziell auf den öffentlichen Dienst zugeschnitten sind. 

 www.interamt.de

Sie finden unseren Stand in der Lobby des Plenargebäudes auf dem Platz 12.

Fachausstellung in der Lobby des ehemaligen Plenarsaals und Pausenbereich
Ausstellerflyer.png

 


Falls Sie sich noch für eine Beteiligung als Aussteller auf dem  Kongress neueVerwaltung am 28. und 29. April im Plenargebäude des ehemaligen Deutschen Bundestages in Bonn interessieren, so erhalten Sie
weitere Informat6ionen in unserer Ausstellerinformation.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne per E-Mail an d.fischer@dbbakademie.de oder telefonisch unter 0228 8193-133 zur Verfügung.